Kinesio-Tapes sind Pflaster mit hochelastischen und wasserfesten Eigenschaften, die zur Stabilisation von Gelenken dienen ohne diese zu immobilsieren.
Sie werden unterstützend bei Zerrungen oder Muskelfaserrissen angebracht. Bei chronischen Rückenschmerzen wirken sie stützend und entspannend auf die Wirbelsäule. Auch das akut entzündete arthotische Gelenk profitiert von den von stützenden Eigenschaften sowie der Anregung der Mikrozirkulation. Dadurch wird eine Verminderung von Entzündungsmediatoren bewirkt.